Cool Tech-Kryolipolyse

Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech
Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech

Es handelt sich um ein neues, sanftes Verfahren, dass zur nicht invasiven Reduktion von hartnäckigen Fettpölsterchen eingesetzt wird mithilfe kontrollierter Kälteeinwirkung.

Die Kryolipolyse basiert auf dem Prinzip wonach Fettzellen laut zahlreichen medizinischen Studien empfindlicher auf Kältereize reagieren als umliegendes Gewebe.

Ein nicht invasiver Aufsatz wird am gewünschten Bereich angebracht um Kälte zu applizieren wobei gleichzeitig die Haut, Nerven, Muskeln und umliegendes Gewebe nicht verletzt wird.

Bei den gekühlten Fettzellen wird auf diese Weise eine Apoptose (kontrollierter Zelltod) ausgelöst, was zu einer Freisetzung von Zytokinen (Proteine die das Zellwachstum regulieren) und anderen Entzündungsmediatoren führt. Nach der Behandlung werden die zerstörten Fettzellen von Entzündungszellen stufenweise abgebaut. Lipide werden langsam aus den Fettzellen freigesetzt und vom Lymphsystem abtransportiert. Da die Lipide einen schrittweisen Abbauprozess durchlaufen, ist bei den Blutlipiden und Leberfunktion keine nennenswerte Veränderung festzustellen.

Das Verfahren ist zur Anwendung am Bauch-, Flanken sowie im Rückenbereich gedacht und kann auch im Bereich der Oberschenkel, sowie an den Oberarmen und dem Kinn eingesetzt werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen invasiven Operationen ist diese Kälteverfahren nicht invasiv – ohne Nadel oder Skalpell.

Dieses Verfahren wurde aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse, in den USA entwickelt.

Wann kann Kryolipolyse angewendet werden?

Bei gesunden Menschen mit normalem Ernährungs- und Bewegungsverhalten, aber mit lokalen Fettdepots, die auf Sport oder Diäten nicht ansprechen.
Für übergewichtige Patienten, die eine Gewichtsreduktion anstreben, ist diese Behandlungsform nicht geeignet, da die Kryolipolyse nur lokal an bestimmten Problemzonen angewendet wird.

Wie erfolgt die Durchführung einer Kryolipolyse-Behandlung?

Sie werden bequem, vorzugsweise liegend, auf der Behandlungsliege positioniert und alle Körperstellen, bis auf die behandelnde Region, werden mir warmen Decken abgedeckt.

Als nächstes wird eine gelartige Kälteschutzmembran auf die Hautzone aufgelegt und der Behandlungskopf angebracht, der ein sanftes Vakuum erzeugt. Anschließend wird das behandelnde Areal vom Körper weg an die Kälteplatten im Behandlungskopf hineingesaugt. Der Aufsatz gibt nun gezielt und kontrolliert Kälte über die Hautoberfläche ab. Dieses Verfahren ist weitgehend schmerzfrei und sie können währenddessen in Ruhe entspannen, Musik hören oder lesen.

Für ein optimales Therapieergebnis sollten 2-3 Sitzungen durchgeführt werden. Diese Sitzung dauert etwa 70 Minuten bei einer Temperatur von -8°C und sollte im Abstand von 4 Wochen wiederholt werden.
In einer Sitzung sollten nicht mehr als 2-3 Hautzonen behandelt werden, um einem unangenehmen Ganzkörper-Kältegefühl entgegen zu wirken.

Mögliche Körperregionen für diese Behandlung sind Doppelkinn, Oberarme, Rücken, Hüfte, Oberbauch, Unterbauch und Oberschenkel (innen und außen).

Welche Ergebnisse sind zu erwarten?

Innerhalb 2-4 Monate nach der Behandlung zeigt sich eine deutlich messbare Fettreduktion.

Welche Risiken gibt es?

Dieses Verfahren gilt als schmerz- und risikoarm.
Nach der Anwendung fühlt sich das Gewebe, wie ein festes Butterstück an und nach dem schnellen Auftauen der Haut kann es zu Rötungen und Schwellungen in diesem Areal kommen. Durch den leichten Unterdruck über den Behandlungskopf kann es zu leichten Druckschmerzen, Blutergüssen und für einige Minuten zu einem kurzen Taubheitsgefühl oder Kribbeln kommen. Eine diskrete Schwellung und leichtes Missempfinden im behandelten Areal kann über einige Tage bestehen.

Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech
Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech
Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech
Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech
Hautarzt-Floridsdorf – Cool Tech

Fotos: Cocoon Cool-Tech

INFO:
Dauer: 70 min.
Schmerzen: gering
Ausfallszeit: keine
Empfohlene Behandlungen: 1-3 Einzelsitzungen in einem Abstand von 4-8 Wochen
KOSTEN: Aufsatz klein
Aufsatz groß
€ 250,-
€ 350,-

Cool Tech – Kryolipolyse

» Top